Nächste Schritte

Haben Sie eine Frage oder einen Hinweis? Nutzen Sie die Kommentarfunktion am Ende des Beitrags.

Beitrag vorlesen mit webReader
 31. Januar 2007

 Nächste Schritte

Nach einem kurzen Auffrischungsgespräch bei unserem Hausbauer - um uns auch dort mal wieder in Erinnerung zu bringen - warten wir nun auf die beglaubigten Notarverträge und den Vermesser, der uns den Lageplan für unser Grundstück erstellen muss. Nachdem wir den Grundstücksvertrag nun unterschrieben haben, sind die Rücktrittsgründe für den Hauskaufvertrag nichtig geworden: Herzlichen Glückwunsch Town & Country! :-)

Sobald die Unterlagen da sind - Zeitpunkt derzeit noch offen - geht es dann mit der Bauleiterin an die "Umkonfiguration" des Hauses und dann zügig weiter Richtung Bauantrag. Unser Wunsch wäre es, Ende März mit dem Bau starten zu können. Das Grundstück soll bis dahin beräumt und erschlossen sein. So sagt es der Projektentwicklungsvertrag. Glauben wir diesem und beten zu allen Wettergöttern für Frostfreiheit ab Mitte März.

geschrieben am 31. Januar 2007 von rainerS.punkt
Kategorie(n): Bau, Erschließung, Grundstück, Haus


comments powered by Disqus