Die Geburt einer Idee

Haben Sie eine Frage oder einen Hinweis? Nutzen Sie die Kommentarfunktion am Ende des Beitrags.

Beitrag vorlesen mit webReader
 01. August 2006

 Die Geburt einer Idee

[Dieses Blog startet nach dem eigentlichen Beginn des Projekts. Deshalb gibt es erst einmal ein paar einführende Kapitel zur Vorgeschichte - die inzwischen fast vier Monate läuft.]

Eigentlich wollten wir nur umziehen: Größer, schöner und heller sollte es werden, die Gegend grüner und mit Blick auf die Zukunft auch kinderfreundlicher. Also los: Wohnungssuche in Berlin.

Nach einigen Wochen stellten wir fest:

Eine Lösung musste her. Nach längerem Überlegen blieben am Ende zwei Alternativen offen.

  1. Eine große helle Wohnung in günstiger Verkehrslage, ruhig und in "grüner Umgebung" zum Preis vom mindestens 900 Euro pro Monat.
  2. Grundstück suchen, Haus aussuchen. Bauen und 1.000 Euro im Monat abdrücken bei deutlich geringeren Energiekosten.

geschrieben am 01. August 2006 von rainerS.punkt
Kategorie(n): Vorgeschichte


comments powered by Disqus