Lebenszeichen

Haben Sie eine Frage oder einen Hinweis? Nutzen Sie die Kommentarfunktion am Ende des Beitrags.

Beitrag vorlesen mit webReader
 28. Januar 2008

 Lebenszeichen

Wir leben noch! Und garnicht mal so schlecht. Auch wenn das Wetter der vergangenen zwei Wochen streckenweise eine Seenlandschaft aus unserem Baufeld gemacht hat, fühlen wir uns sauwohl im Häuschen. Die Kollateralschäden: Mit zwei paar Schuhen im Schlamm versunken und das Auto auf dem eigenen Grundstück einmal festgefahren.Inzwischen wohnen wir in unserem Baugebiet zu viert: Eine weitere Familie hat ihr Haus bezogen.

Aus dem Bett-Provisorium auch eine anständige Liegestatt geworden und die Einrichtung der Räume und die Malerarbeiten in den beiden Bädern liegen in den letzten Zügen. Das Gäste-WC ist seit gestern fertig. Vor allem aber habe ich gestern die letzten Wände des Bads im OG grundiert! Heute wird eine Duschwand geliefert. Das heißt am kommenden Wochenende wird dann auch das Bad oben endlich fertig sein und man muss unter der Dusche nicht mehr steif wie ein Stock stehen, um ja nicht das ganze Bad zu beregnen ;-).

Der Rest besteht momentan aus Möbel kaufen, Möbel aufbauen, Kisten auspacken ...

geschrieben am 28. Januar 2008 von rainerS.punkt
Kategorie(n): _ Dies & Das _, Eigenleistungen, Einrichtung, Haus, Innenausbau


comments powered by Disqus