Shopping & Radio Teddy

Haben Sie eine Frage oder einen Hinweis? Nutzen Sie die Kommentarfunktion am Ende des Beitrags.

Beitrag vorlesen mit webReader
 07. November 2007

 Shopping & Radio Teddy

Am vergangenen Samstag war unser Haus nun Besichtigungsobjekt für Town & Country: Im Wohn- und Esszimmer(bereich) gab es Kaffee, Punsch und Kuchen, draußen war Radio Tedyy dabei die Kinder zu bespaßen und Interviews zu führen. Den ganzen Tag war ein Kommen und Gehen. Ich habe die Zeit damit verbracht, den anderen beim Gucken zuzugucken, ewig mit unseren netten Neunachbarn und mit den T&C-Leuten zu plauschen.

Bei den Gesprächen mit unserer Hausverkäuferin kam 'raus, dass wir eigentlich hätten gefragt werden müssen, ob das Fenster in der Gaube mit ins Zimmer integriert werden soll (die Decke also nach oben ausgedehnt wird) oder man eine gerade Decke möchte. Wir wurden leider nicht gefragt und haben jetzt eine gerade Decke. Jetzt ist die Gaube Teil des Dachbodens und damit eigentlich komplett verschenkt. Sie wollte sich aber noch einmal erkundigen, ob es dafür vielleicht einen Grund gäbe.

Auf dem Rückweg bei Obi gabs dann einen 10%-auf-alles Gutschein für den Sonntag. Also wurde am Sonntag Schwiegervater samt Hänger geordert und Vater und Tochter fuhren shoppen: Rasenkantensteine, Laminat fürs OG (Obi-Hausmarke Montana), Grundierung, Badezimmerwaschtisch-Kombi und Kleinkram. Wieder ein paar Sachen abgehakt, um die wir uns nicht mehr kümmern müssen. Gerade der Waschtischh war schwierig, da Anspruch und Preis bisher erheblich auseinanderklafften ;-) Aber nun ist alles schön.

Für das Ausbauen meine Dachbodenbeplankung habe ich nur schlappe 20 Minuten gebraucht. :-)


Unsere Hausverkäuferin

geschrieben am 07. November 2007 von rainerS.punkt
Kategorie(n): _ Dies & Das _, Einrichtung, Innenausbau


comments powered by Disqus